GEWALTFREI leben! Sensibilisierung und Beratung - Spektrum

SPEKTRUM: FRAU - FAMILIE - FORTBILDUNG
BÜROBETRIEB: MO bis DO: 8:00 – 11:30 OFFENER TREFFPUNKT + SPIELSTUBE: MO: 9.00 - 11.00
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

GEWALTFREI leben! Sensibilisierung und Beratung

 
Frauen haben ein Recht auf ein Leben ohne Gewalt!
Wenn Gewalt passiert, liegt die Schuld niemals bei den Opfern. Weder Alkohol, Flirten oder knappe Kleidung können einen gewalttätigen Übergriff erklären oder entschuldigen. Nein heißt Nein – auch Schweigen darf nicht als Zustimmung aufgefasst werden. Mit diesem Projekt sensibilisieren wir für das Thema Gewalt, leisten wertvolle Präventionsarbeit und sind zentrale Anlaufstelle für gewaltbetroffene Frauen.
Diese Frauen auf ihrem Weg aus der Gewalt zu stärken, alle Menschen für Gewalt und Missbruch an Frauen zu sensibilisieren und Gewalt an Frauen zu enttabuisieren und sichtbar zu machen haben wir uns zum Ziel gesetzt. Die Bandbreite der Themen ist aufgrund der unterschiedlichen Lebensbedingungen und Anliegen der Frauen sehr groß. Zuhause, am Arbeitsplatz, in der Öffentlichkeit oder innerhalb von Partnerschaften passiert Gewalt in unterschiedlichen Varianten an Frauen täglich.
 
Von Gewalt sprechen wir bei...
Beleidigungen, Schimpfwörtern, Demütigungen, Drohungen
Verbot von Ausbildung oder Berufstätigkeit, Verweigerung des Haushaltsgeldes, Verbot von Kontakten zu Familie oder Bekannten, Kontrollanrufen, Einsperren
Schlagen, Stoßen, Schubsen, Würgen, an den Haaren Zerren, mit Gegenständen Werfen
Grabschen, sexistischen Beschimpfungen, Vergewaltigung
 
Frauen, die Gewalt ausgesetzt sind, finden oft schwer den Weg zu Unterstützung, weil sie sich schämen bzw. Schuldegefühle und  Angst haben. 
Gespräche und Beratungen mit unseren Mitarbeiterinnen in geschützter, vertrauter Atmosphäre können entlasten und stärken. 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü